Welcome Image ID willkommensbild8Welcome Image ID willkommensbild8Welcome Image ID willkommensbild8Welcome Image ID willkommensbild8Welcome Image ID willkommensbild8
welcome

Herzlich willkommen beim Autohaus Kirch

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie alle Informationen rund um unser Autohaus, unsere Dienstleistungen und unsere Firmengeschichte. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf den folgenden Seiten. Schauen Sie ab und zu mal rein - es lohnt sich!



Schnelllinks
Was gibt’s Neues beim Autohaus Kirch? Infos...

Fahrzeugsuche
Suche nach Neuwagen vor Ort
Gebrauchtwagen

0 Ergebnisse

0 Ergebnisse


Aktuelle Themen

Firmenkunden und besondere Abnehmer

Wir schätzen Individualität. Deshalb steht für Sonder- und Großkunden ein ganzes Team bereit, das sich um Ihren Fuhrpark oder Dienstwagen individuell kümmert. Mit speziellen und maßgeschneiderten Angeboten … und einer persönlichen Betreuung stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um Ihren NISSAN zur Verfügung. Dabei spielt die Größe Ihres Unternehmens keine Rolle.

Mehr

NISSAN JUKE - DER KLEINE CROSSOVER.

Das energiegeladene Design, die Performance und der Auftritt dieses kleinen Crossovers sorgen für echte Adrenalinschübe.

Mehr

Der neue NISSAN QASHQAI: Der Original-Crossover in Neuauflage

Mit der Erstausgabe des QASHQAI hat NISSAN 2007 das Crossover-Segment begründet. Als Pionier der neuen Fahrzeuggattung fand er seitdem zwei Millionen Käufer und rief schon bald zahlreiche Nachahmer auf … den Plan. Nun geht die Neuauflage an den Start.

Mehr

NISSAN schafft das Double am Nürburgring

Nach einem Rennen voller Dramen und Rückschläge gab es für das Nissan GT Academy Team RJN am Ende doch noch ein Happy End: Nach sechs Stunden auf dem Grand Prix-Kurs des Nürburgrings reichte Lucas Ordoñez … ein achter Platz in der Pro-Am-Klasse, um mit drei Punkten Vorsprung auf das in der Eifel siegreiche Ferrari-Trio den Fahrertitel der Blancpain Endurance Serie zu gewinnen. Der deutsche GT Academy-Gewinner 2012, Peter Pyzera, der zusammen mit Ordoñez und Wolfgang Reip im GT-R Nismo GT3 mit Startnummer 35 fuhr, landete in seinem ersten Jahr als „echter" Rennfahrer auf einem hervorragenden dritten Schlussrang in der Pro-Am-Kategorie.

Mehr

Disclaimer
Die auf dieser Internetseite gezeigten Fahrzeuge können teilweise Farben, Polsterstoffe und Ausstattungsmerkmale darstellen, die im jeweiligen Land nicht erhältlich sind oder vom Original abweichen. Jeweilige Ausstattung abhängig von der Ausstattungsvariante.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‘Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Ostfildern (auch unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.